Weitere Notfallnummern:

Meldeschema

  • Wer spricht (Name)?
  • Was ist passiert?
  • Wann ist es passiert?
  • Wo ist der Verunfallte?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Warten Sie auf Rückfragen – nicht auflegen.

Notfallstation Spital Glarus

Die Notfallstation des Kantonsspitals Glarus steht Ihnen 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. 055 646 33 33

Gehörlosen Notruf App (Deaf Voice)

Wenn Sie sich in einem akuten Notfall befinden wenden Sie sich an eine hörende Person und rufen Sie die Nummer 144 um keine Zeit zu verlieren.

Computertomographie CT

Die Computertomographie ist ein radiologisches Schnittbildverfahren, welches mit Röntgenstrahlen arbeiten. Das Röntgenröhren-Aufnahmesystem rotiert dabei mit hoher Geschwindigkeit und erfasst das Untersuchungsgebiet vollständig. Die dabei verwendete Röntgenstrahlung wird innerhalb des Körpers durch die verschiedenen vorhandenen Strukturen (z.B. Haut, Fett, Muskel, Organe, Knochen) unterschiedlich stark abgeschwächt und vom Aufnahmesystem erfasst. Aus den gewonnenen Daten, können mit Hilfe eines Computers Bilder in allen drei Raumebenen berechnet werden. Diese Bilder werden anschliessend von einem Radiologen (Arzt) ausgewertet und ein Befund erstellt. Dieser wird an Ihren behandelnden Arzt weitergeleitet. Bitte vereinbaren Sie einen Folgetermin mit Ihrem Arzt um die Resultate zu besprechen.

Computertomographie

Kontakt Radiologie

Telefon: 055 646 35 01 (Sekretariat)
E-Mail:

  • Notfall
  • Besuchszeiten
  • Parkplätze
  • Cafeteria
  • Apotheke