Weitere Notfallnummern:

Meldeschema

  • Wer spricht (Name)?
  • Was ist passiert?
  • Wann ist es passiert?
  • Wo ist der Verunfallte?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Warten Sie auf Rückfragen – nicht auflegen.

Notfallstation Spital Glarus

Die Notfallstation des Kantonsspitals Glarus steht Ihnen 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. 055 646 33 33

Gehörlosen Notruf App (Deaf Voice)

Wenn Sie sich in einem akuten Notfall befinden wenden Sie sich an eine hörende Person und rufen Sie die Nummer 144 um keine Zeit zu verlieren.

Viszeralchirurgie

Diese medizinische Fachrichtung behandelt krankhafte Veränderungen der Bauchorgane, der Bauchwand (Bauchwandbrüche) und der Hormondrüsen (endokrinologische Chirurgie). Wir führen sämtliche Operationen an Bauchorganen durch, ausgenommen Leber, Bauchspeicheldrüse und Speiseröhre. Für ausgedehnte Eingriffe berät sich unser Fachteam mit Spezialist*innen des Kantonsspitals Chur oder des Universitätsspitals Zürich.

Ein Grossteil der Eingriffe führen wir mit der minimal invasiven «Schlüssellochtechnik» durch. Im Gegensatz zur klassischen Chirurgie, die mit grossen Schnitten operiert, genügen bei dieser schonenden Methode wenige kleine Schnitte. Durch sie werden speziell feine Instrumente und eine Kamera in den Bauchraum eingeführt. So kann die Operation unter Videokontrolle durchgeführt werden.

Onkologische und endokrinologische Operationen wie die Schilddrüsenchirurgie, werden zusammen mit den Expertinnen und Experten der jeweiligen Fachgebiete geplant und auf allfällige Zusatzbehandlungen abgestimmt. So gewährleisten wir unseren Patientinnen und Patienten eine optimale Betreuung.

Kontakt Viszeralchirurgie

Telefon 055 646 33 12
E-Mail

 

Kontaktpersonen

PD Dr. med.
Eliane Angst

Chefärztin Chirurgische Klinik und Departementsleiterin Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe

055 646 33 12 (Sekretariat)

  • Notfall
  • Besuchszeiten
  • Parkplätze
  • Cafeteria
  • Apotheke