Weitere Notfallnummern:

Meldeschema

  • Wer spricht (Name)?
  • Was ist passiert?
  • Wann ist es passiert?
  • Wo ist der Verunfallte?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Warten Sie auf Rückfragen – nicht auflegen.

Notfallstation Spital Glarus

Die Notfallstation des Kantonsspitals Glarus steht Ihnen 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. 055 646 33 33

Gehörlosen Notruf App (Deaf Voice)

Wenn Sie sich in einem akuten Notfall befinden wenden Sie sich an eine hörende Person und rufen Sie die Nummer 144 um keine Zeit zu verlieren.

Pneumologie

Der Fachbereich Pneumologie befasst sich mit der Erkennung, Behandlung und Prävention von Erkrankungen der Lungen, der Bronchien, des Zwerchfells und des Brustfells.

Im Rahmen der pneumologischen Untersuchung befragen wir Patientinnen und Patienten über die Symptome der Erkrankung und deren Umstände. Nach der körperlichen Untersuchung entscheidet unser Lungenspezialist, welche der folgenden Untersuchungen notwendig sind:

Lungenfunktionsprüfung

Bei dieser Untersuchung wird die Funktion der Atemwege und der Lungen möglichst genau erfasst. Damit können wir bereits kleinste Veränderungen feststellen, Krankheiten im Frühstadium erkennen und entsprechend behandeln. Gerade bei der Diagnose COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung), die eine Verengung der Atemwege zur Folge hat, kann das von grösster Bedeutung sein.

Lungenspiegelung

Mit dieser Methode können wir Luftröhre, Hauptbronchien und die Verzweigungen in die Lunge mit dem Endoskop von innen untersuchen. Die Lungenspiegelung wird unter Narkose durchgeführt und kann auch therapeutisch eingesetzt werden.

Abklärung von Schlafstörungen

Wer unter ausgeprägter Tagesmüdigkeit und Unkonzentriertheit leidet, kann sich im Schlaf nicht genügend erholen. Hier lohnt eine Abklärung. Mit einer nächtlichen «respiratorischen Polygraphie» können wir schlafbezogene Atmungsstörungen nachweisen und falls nötig mit einer Beatmungstherapie behandeln.

Kontakt Pneumologie

Telefon 055 646 32 01
E-Mail

 

Kontaktpersonen

PD Dr. med.
Thomas Brack

Chefarzt Medizinische Klinik

055 646 32 01 (Sekretariat)

Dr. med.
Rebekka Holzer

Oberärztin Pneumologie

055 646 32 01 (Sekretariat)

  • Notfall
  • Besuchszeiten
  • Parkplätze
  • Cafeteria
  • Apotheke