Weitere Notfallnummern:

Meldeschema

  • Wer spricht (Name)?
  • Was ist passiert?
  • Wann ist es passiert?
  • Wo ist der Verunfallte?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Warten Sie auf Rückfragen – nicht auflegen.

Notfallstation Spital Glarus

Die Notfallstation des Kantonsspitals Glarus steht Ihnen 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. 055 646 33 33

Gehörlosen Notruf App (Deaf Voice)

Wenn Sie sich in einem akuten Notfall befinden wenden Sie sich an eine hörende Person und rufen Sie die Nummer 144 um keine Zeit zu verlieren.

Endokrinologie und Diabetologie

Zu den wichtigsten Aufgaben der Fachrichtung gehören Abklärungen, Therapie und Beratung von Menschen mit Störungen des Hormonhaushaltes oder Hormonkrankheiten wie Diabetes mellitus oder Kalzium- und Knochenstoffwechselstörungen. Unsere Spezialistinnen und Spezialisten behandeln Erkrankungen der hormonbildenden Organe wie Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Hirnanhangsdrüse und Geschlechtsdrüse. Auch die Abklärung und Behandlung von Osteoporose, Adipositas und hohem Blutdruck gehören in unser Aufgabengebiet.

Sprechstunde Endokrinologie/Diabetologie

Um eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, arbeiten wir fächerübergreifend mit verschiedenen Abteilungen zusammen. Auch der Austausch mit behandelnden Hausärztinnen und Hausärzten ist uns sehr wichtig. In der Regel melden sie die Patient*innen für eine spezialärztliche Beurteilung zur ambulanten Sprechstunde an. Betreut wird diese von den beiden Fachärztinnen für Endokrinologie und Diabetologie Dr. Regina Streuli und Dr. Susanne Hess sowie von unseren speziell ausgebildeten Diabetesberaterinnen. Nach der Diagnose wird das Ausmass der endokrinologischen und diabetologischen Mitbetreuung in direkter Absprache mit den Betroffenen und ihren Hausärztinnen und Hausärzten festgelegt.

Das Kantonsspital Glarus beteiligt sich im Bereich Endokrinologie/Diabetologie an der Weiterbildung für Haus- und Spitalärzte.

Kontakt Endokrinologie und Diabetologie

Telefon 055 646 32 72
E-Mail

 

Kontaktpersonen

Dr. med.
Regina Streuli

Leitende Ärztin Endokrinologie und Diabetologie

055 646 32 72 (Sekretariat)

Dr. med. univ.
Susanne Hess

Oberärztin Endokrinologie und Diabetologie

055 646 32 16 (Sekretariat)


Pascale Duquesne

Teamleiterin Diabetesberatung

055 646 39 72 / 73

  • Notfall
  • Besuchszeiten
  • Parkplätze
  • Cafeteria
  • Apotheke