Weitere Notfallnummern:

Meldeschema

  • Wer spricht (Name)?
  • Was ist passiert?
  • Wann ist es passiert?
  • Wo ist der Verunfallte?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Warten Sie auf Rückfragen – nicht auflegen.

Notfallstation Spital Glarus

Die Notfallstation des Kantonsspitals Glarus steht Ihnen 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. 055 646 33 33

Gehörlosen Notruf App (Deaf Voice)

Wenn Sie sich in einem akuten Notfall befinden wenden Sie sich an eine hörende Person und rufen Sie die Nummer 144 um keine Zeit zu verlieren.

Beratung und Begleitung bei der Nikotinentwöhnung

Steht Ihnen ein Spitaleintritt bevor oder sind Sie bereits hospitalisiert? Rauchen Sie oder haben Sie sich entschieden damit aufzuhören?
Wir unterstützen Sie bei Ihrem persönlichen Projekt, rauchfrei zu werden.
Dieses Angebot wurde vom Kantonsspital Glarus an die Lungenliga Glarus delegiert, welche eine Tabakfachstelle führt. 

Ein Verzicht auf Tabakkonsum ist daher die beste und wichtigste persönliche Gesundheitsvorsorge. Wir unterstützen Sie und helfen Ihnen dabei, durch ein rauchfreies Leben körperliches Wohlbefinden und Lebensqualität zurückzugewinnen.

Weitere positive Auswirkungen eines Rauchstopps

  • Operationen: positive Beeinflussung bei Narkose, Schmerzbehandlung und Wundheilung
  • Schwangerschaft und Geburt: Bei rechtzeitigem Verzicht auf das Rauchen wird das Neugeborene voraussichtlich ein Normalgewicht erreichen und weniger Allergien entwickeln.
  • Prävention: Vorbeugung von Risiken wie Herzinfarkt, Gefäss- und Atemwegserkrankungen sowie zur Entlastung von bereits bestehenden Krankheiten

Während Ihres Spitalaufenthaltes besuchen wir Sie kostenlos im Patientenzimmer. Nach Ihrem Austritt finden die Beratungen in der Lungenliga Glarus oder bei Ihnen zuhause statt und werden gemäss Tarif der Lungenliga verrechnet. Die Anzahl Beratungen wird individuell festgelegt.

Anmeldung Beratung und Begleitung bei der Nikotinentwöhnung

Bitte nehmen Sie mit dem Pflegepersonal, dem zuständigen Abteilungsarzt, mit der Lungenliga oder Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin Kontakt auf. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für eine Beratung.

Kontakt Lungenliga Glarus

Lungenliga Glarus
Wiggispark
8754 Netstal
Telefon 055 640 50 15
E-Mail
www.lungenliga-gl.ch
 

Kontaktpersonen


Leonore Agazzi

Dipl. Pflegefachfrau HF, Beratung und Begleitung bei Nikotinentwöhnung

055 640 50 15 (Lungenliga)


Tanja Riccardi-Marti

Bereichsleiterin Heimtherapie und Tuberkulose

055 640 50 15 (Lungenliga)

  • Notfall
  • Besuchszeiten
  • Parkplätze
  • Cafeteria
  • Apotheke